Europas höchst dotierter Tuning-Wettbewerb startet auf der My Car

Seit Jahren wird zur Tuning World Bodensee die neue Tuningsaison im Süden der Republik eingeläutet. Nun macht sich das Team der Messe Friedrichshafen auch auf den Weg ins Ruhrgebiet, um dort vom 11. bis 14. November in den Westfalenhallen Dortmund mit ihrer neuen Messe “My Car” eine Plattform für alle Sportwagen- und Tuningfans zu schaffen. Garant für eine Vielzahl exklusiv gestylter Fahrzeuge soll dabei der neue Wettbewerb “European Tuning Showdown” werden. Beim ersten Wettbewerb dieser Art in Messehalle 7 starten die Top 100 der schönsten und spektakulärsten Show-Cars des Jahres aus Deutschland und den angrenzenden EU-Nachbarländern zu einem spannenden Wettbewerb. “In Kopf-an-Kopf-Duellen treffen die rollenden Kunstwerke in der Showdown-Arena aufeinander und kämpfen um den Einzug in die nächste Runde”, erklärt Projektleiter Dirk Kreidenweiß. Nach dem Qualifying stehen die Top-10-Finalteilnehmer fest, diese kämpfen dann um den Sieg beim ersten “European Tuning Showdown”. Neben Ruhm und Pokalen winken den Top-10-Finalisten beachtliche Gewinne. Der “European Tuning Showdown” wird an allen vier Veranstaltungstagen der Messe My Car ausgetragen. Wer selbst in Besitz eines außergewöhnlichen Show-Fahrzeugs ist, hat die Möglichkeit, sich noch bis zum 30. September für einen der exklusiven Startplätze beim Wettbewerb vorzustellen. Eine kurze Bewerbung mit drei aussagekräftigen Fahrzeugfotos ist an die Veranstalter der Messe zu mailen. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.