“Eau Rouge” ist eine Herausforderung für die Reifen

Montag, 23. August 2010 | 0 Kommentare
 

Zum Belgien-“Grand Prix” am nächsten Wochenende bringt Bridgestone den Formel-1-Teams Reifen mit der harten und der soften Laufflächengummimischung mit. Die Kurve “Eau Rouge” auf der Ardennen-Strecke von Spa Francorchamps ist legendär und stellt auch die Reifen vor besondere Herausforderungen, sorgt der Übergang an dieser Stelle von Bergab- zu Bergauffahrt doch für enorme Kompressionskräfte bei den Reifen bei hoher Geschwindigkeit. dv.

Schlagwörter:

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *