Neuer Stadtminibus von Mercedes auf sechs einzelnen Rädern

Montag, 16. August 2010 | 0 Kommentare
 
Die Premiere für den Dreiachser erfolgt auf der Nfz-IAA
Die Premiere für den Dreiachser erfolgt auf der Nfz-IAA

Mercedes-Benz krönt sein Stadtminibus-Programm mit dem neuen Sprinter City 77. Der dreiachsige 8,7 Meter lange Stadtbus entspricht bis zur B-Säule einem konventionellen Sprinter. Er schließt mit einer Kapazität von 40 Fahrgästen die Lücke zwischen dem Sprinter City 65 und dem Citaro K.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *