Aussperrung bei Birla-Reifenfabrik beendet

Birla Tyres, ein Unternehmen des indischen Konzerns Kesoram Industries, hat das Reifenwerk in Balarore (Orissa) wieder anlaufen lassen. Am 16. Juli hatte Birla auf einen als illegal empfundenen Streik mit Aussperrung reagiert. Bereits im Januar des letzten Jahres war die Fabrik, in der Pkw-, Lkw- und Landwirtschaftsreifen hergestellt werden, für 19 Tage geschlossen worden – damals allerdings wegen der Wirtschaftskrise. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.