Neuer Erntereifen CerexBib

Speziell für die Anforderungen großer Erntemaschinen hat Michelin in Zusammenarbeit mit Claas den Reifentyp CerexBib entwickelt, der wie die beiden Landwirtschaftsreifen AxioBib und XeoBib über die sogenannte “Ultraflex”-Technologie verfügt. Dank Ultraflex hat der CerexBib eine um etwa zwanzig Prozent größere Aufstandsfläche als Reifen mit konventioneller Technologie. Der CerexBib IF (IF = Improved Flexion) in 680/85 R32 hat bei 1,6 bar Luftdruck die gleiche Tragfähigkeit wie die bislang gängige Größe 800/70 R32 mit 2,4 bar. Er ist der erste Reifen, der auf Mähdreschern vorne und hinten montiert werden kann. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.