ATS führt neues Leichtmetallrad „Radial“ ein

Heißes Aluminium für die kühle Jahreszeit – mit dem aktuellen Leichtmetallrad “Radial” läutet ATS bereits die nächsten Felgentrends für die kommenden Wintermonate ein. Dem Hersteller zufolge handelt es sich dabei um ein “Hightech-Rad von bestechender Eleganz, mit höchster Festigkeit, vielseitigen Anwendungen und einer sehr widerstandsfähigen Oberflächenbeschichtung”. Die Designabteilung aus Bad Dürkheim habe ein Rad entwickelt, das “geradlinig, also schnörkellos, und dennoch überzeugend aufregend gestaltet” ist. Das einteilige und mit fünf Doppelspeichen ausgestattete Leichtmetallrad “Radial”, ist in fünf unterschiedlichen Dimensionen in 5-Loch-Anbindung erhältlich: 7,0×16, 7,5×17, 8,0×18, 8,5×18 und 10,0×18. Und nicht nur optisch, sondern auch technisch gelte bei ATS eine hohe Festigkeit bei möglichst geringem Gewicht als die wichtigste Prämisse. Genau unter diesen Gesichtspunkten sei auch das elegante “Radial” entwickelt worden. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.