Deutsche Bank hebt Michelin auf „Buy“ und Ziel auf 78 Euro

Die Deutsche Bank hat Michelin nach der Vorlage der Geschäftszahlen von “Hold” auf “Buy” hochgestuft und das Kursziel von 59 auf 78 Euro angehoben. Der Reifenhersteller habe besser als erwartet ausgefallene Zahlen zum ersten Halbjahr geliefert und einen sehr positiven Ausblick für das zweite Halbjahr gegeben, heißt es dazu in einer Studie. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.