Jan Hennen verlässt Michelin

Jan Hennen, in der Produktkommunikation bei Michelin für die Themen Pkw, Zweirad und Motorsport zuständig, hat das Unternehmen mit Wirkung vom heutigen Tage auf eigenen Wunsch, wie es in einer Pressemitteilung heißt, verlassen und beendet damit seine aktive Zeit für Michelin, um neue berufliche Ziele zu verfolgen. Hennen kam 1981 als technischer Ausbilder zu Michelin. 1991 übernahm er den Bereich „Werbung“ mit Zuständigkeit für Messen und Ausstellungen. Nach weiteren Stationen im Unternehmen war er vom 1. Oktober 2000 bis zum gestrigen Tage Leiter der Produkt- und Motorsportkommunikation in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zu seinem Nachfolger wurde Stephan Rau berufen. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.