Analysten erwarten verbesserte Michelin-Kennzahlen

Freitag, 16. Juli 2010 | 0 Kommentare
 

Michelin wird zwar erst in zwei Wochen seine Halbjahreszahlen präsentieren, hat aber vorab bereits das Ergebnis einer Analystenumfrage veröffentlicht. Demnach dürfe man mit einem Halfjahresumsatz in Höhe von 8,161 Milliarden Euro (Vorjahr: 7,134 Milliarden Euro) rechnen. Im zweiten Halbjahr dann werde der Umsatz weiter steigen, und zwar auf 8,645 Milliarden Euro.

Auch der operative Gewinn werde demnach steigen. Hatte man im ersten Halbjahr 2009 noch einen OP von 282 Millionen Euro, erwarten die Analysten bei Michelin für das aktuelle erste Halbjahr einen Ertrag aus dem laufenden Geschäft in Höhe von 670 Millionen Euro. Im zweiten Halbjahr sollen dies dann wieder 476 Millionen Euro sein.

Aktuell wird ein Nettogewinn von 380 Millionen Euro, im zweiten Halbjahr von 253 Millionen Euro erwartet. ab  Weitere Informationen zu Michelins Unternehmenskennzahlen erhalten Sie in unserem Geschäftsbericht-Archiv. .

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *