Neuheiten von Kunzer auf Automechanika zu sehen

Mittwoch, 14. Juli 2010 | 0 Kommentare
 
Der neue achtteilige ½-Zoll-Steckschlüsselsatz mit integriertem Gelenk soll sich auch für Schlagschrauber eignen
Der neue achtteilige ½-Zoll-Steckschlüsselsatz mit integriertem Gelenk soll sich auch für Schlagschrauber eignen

Die im oberbayrischen Forstinning ansässige Willy Kunzer GmbH – seit über 90 Jahren Werksvertretung und Importeur von technischen Ausrüstungsprodukten für den Kraftfahrzeughandel und die Industrie – will auf der diesjährigen Automechanika zahlreiche neue Produkte präsentieren. Im Fokus stehen sollen dabei zum Beispiel ein Prüf-, Spül- und Füllgerät für Kühlsysteme, ein auch für Schlagschrauber geeigneter achtteiliger ½-Zoll-Steckschlüsselsatz mit integriertem Gelenk, ein 20-teiliger Montagesatz für Wellendichtringe sowie ein 18-teiliger ½-Zoll-Steckschlüsselsatz für den Aus- und Einbau von Stoßdämpfern. “Neue nützliche Helfer, die den Arbeitsalltag in der Werkstatt enorm erleichtern, sind ein weiterer Schwerpunkt”, so das Unternehmen mit Blick auf die eigene Präsenz bei der im Herbst in Frankfurt/Main stattfindenden Messe.

Erstmals gezeigt werden vor Ort darüber hinaus demnach unter anderem ein zwölfteiliger Ringgelenkschlüsselsatz, eine Achsmanschettenspannzange sowie eine Arbeitslampe mit 33 LEDs, bei der sowohl die Lichtscheibe als auch der Universalhaken individuell austauschbar sind. Zum ersten Mal einer breiteren Öffentlichkeit gezeigt wird in Frankfurt zudem ein neues, mit einer achtstufigen patentierten Ladekennlinie ausgestattetes 70A-Ladegerät, das die Bezeichnung “CTEK MXTS 70” trägt und Kunzer zufolge speziell für die hohen Anforderungen im täglichen professionellen Werkstatteinsatz entwickelt wurde. cm .

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Produkte, Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *