Hankook weiht neues „Global Education Center“ in Korea ein

Hankook Tire hat in seiner Fabrik im südkoreanischen Daejeon sein neues “Global Education Center” in Betrieb genommen. Dort sollen insbesondere die Arbeiter aus den Produktionsstätten in Korea, China und Ungarn sowie Trainees des Unternehmens geschult und auf ihre Aufgaben beim Reifenhersteller vorbereitet werden. Rund 250 Menschen können in der neuen Einrichtung täglich fortgebildet werden, heißt es dazu in einer Presseerklärung. “Das Zentrum soll eine zentrale Rolle bei der Standardisierung unseres Produktionsniveaus spielen und helfen, wegbereitende Produkte für unsere Kunden weltweit bereitzustellen”, sagt Jae-Ryong Yoon, Executive Vice President verantwortlich für Production & Engineering. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.