Automechanika Istanbul rüstet für 2011

Die Automechanika Istanbul findet wieder vom 7. bis 10. April 2011 in Istanbul statt. Wegen des kontinuierlichen Wachstums der alle zwei Jahre stattfindenden Messe in den vergangenen Jahren haben die Veranstalter zusätzlichen Platz in einer neuen Halle im „TÜYAP“-Veranstaltungs- und Kongresszentrum geschaffen. Zahlen von der Automechanika Istanbul 2009: 823 Aussteller aus über 35 Ländern präsentierten sich an den vier Messetagen 32.514 Fachbesuchern aus 102 Ländern.

Die türkische Kfz-Industrie hat seit ihren Anfängen in den frühen siebziger Jahren ein gewaltiges Wachstum erlebt. Obwohl zunächst die Marktentwicklung größtenteils auf Importen und lokaler Systemintegration beruhte, ist die Türkei seit der Vollmitgliedschaft in der Europäischen Zollunion im Jahr 1994 eine wichtige Produktionsplattform für Automobilhersteller aus aller Welt geworden. Neben einem jährlichen Umsatz von ca. 500.000 Fahrzeugen in der Türkei sei die Produktionskapazität der Hersteller von türkischen Kfz-Komponenten, die jetzt bei über zehn Milliarden US-Dollar pro Jahr liegt, erwähnt. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.