Fünf Räderalternativen von Cargraphic für den neuen Cayenne

Der Porsche Cayenne der zweiten Generation wirkt zwar optisch dynamischer als sein Vorgänger, dennoch sieht die Performance Company Cargraphic (Landau) darin eine Steilvorlage, das sportliche Profil noch ein wenig zu schärfen. So kann der Kunde mit fünf unterschiedlichen Leichtmetallrädern in Größen von 20 bis 22 Zoll individuelle Akzente setzen. Darf es die kraftvolle Felge GT sein oder ihre ausdrucksstärkere Designvariante GTR? Die “Renn-Räder” Racing und Sport oder doch lieber die edle I-10? So unterschiedlich die Gestaltungen sein mögen, liegt doch eine gemeinsame Philosophie zugrunde: Alle Dreiteiler sind bis zur letzten Schraube made in Germany und werden direkt bei Cargraphic in Landau entwickelt und montiert. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.