Neu bei Payback: Punkte sammeln bei Pit-Stop

Die Werkstattkette Pit-Stop (Heusenstamm) ist neuer Partner von Deutschlands größtem Bonusprogramm Payback. Ab 1. Juli 2010 erhalten Payback-Kunden in den deutschlandweit über 400 Pit-Stop-Filialen für jeden Euro Umsatz einen Punkt. „Qualität, Kundennähe und günstige Konditionen sind uns besonders wichtig. Durch die Services und Angebote von Payback können wir unsere Kunden zusätzlich belohnen und uns auf innovative Art und Weise vom Wettbewerb abheben“, so Pit-Stop-Geschäftsführer Hermann Scheck. Zu Beginn der Partnerschaft gibt es bis Ende Juli fünffache Punkte. Weitere große Aktionen – unter anderem zu Reifenwechsel oder Autoinspektionen – sind für den Herbst angekündigt.

„Unser Partnerverbund sowie unsere Services sind ganz nach den Interessen der Kunden aufgebaut. Eine national verbreitete Werkstattkette stand auf dem Wunschzettel der Mitglieder ganz oben. Wir freuen uns deshalb sehr, mit Pit-Stop eine besonders kundenorientierte Werkstattkette mit langer Tradition und einem sehr dichten Servicenetz als neuen Partner gewinnen zu können“, so Payback-Geschäftsführer Bernhard Brugger. Pit-Stop ist die älteste freie Werkstattkette Deutschlands. Alle Pit-Stop-Filialen sind Meisterwerkstätten, sodass zum Beispiel jeder Kunde in jeder Filiale bei Fahrzeuguntersuchungen dabei sein kann.

Payback verschickt im Jahr 85 Millionen Direktmailings, 272 Millionen E-Mail-Newsletter und ist mit seiner Marke in rund 8.550 Partnerfilialen präsent; damit gilt das Bonusprogramm als größte Kommunikationsplattform Deutschlands. Mit Pit-Stop wächst Payback auf insgesamt knapp 9.000 Akzeptanzstellen. Pit-Stop verspricht sich durch die Kooperation mit Payback eine wesentliche Bindung der Kunden an seine Werkstätten, zudem wollen beide Partner Neukunden für Pit-Stop gewinnen. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.