Yokohama freut sich schon auf die „Reifen 2012“

Die Rekordzahlen der Branchenleitmesse „Reifen 2010“ seien „ein guter Indikator dafür, dass die Branche wieder optimistisch denkt“, urteilt Rolf Kurz, General Manager Sales & Marketing von Yokohama Deutschland. Auch mit dem Zuspruch am eigenen Messestand zeigte er sich sehr zufrieden. „Unser lockeres und offenes Standkonzept mit Lounge-Charakter kam gut an“, so Kurz weiter, der während der Messe zahlreiche konstruktive Gespräche mit Handel, Fachpresse und Kollegen führen konnte.

Dabei wurde auch die strategische Rolle offenbar, die Reifen zu den Fahrzeugkonzepten der Zukunft beitragen können. So sieht sich der Reifenhersteller mit der Advan-Serie im Motorsport und High-Performance-Bereich perfekt aufgestellt und bietet darüber hinaus auch innovative Umweltkonzepte: so wie den Sprit sparenden dB Super E-Spec, bei dem die Techniker zudem petrochemische Rohstoffe weitgehend durch natürliches Orangenöl ersetzen.

Auf einem Rack im Stile eines Laufstegs präsentierte die Firma weitere Highlights aus der aktuellen Reifenkollektion. Neben der Produkt-Range für den Pkw-Bereich stellte Yokohama als einer der zehn größten Hersteller der Branche zahlreiche Pneus aus den Bereichen Offroad und Lkw aus. Mit diesem gut bestückten Portfolio war es für den Vollsortimenter ein Leichtes, zahlreiche erfolgreiche Verkaufsgespräche zu führen. „Wir freuen uns bereits auf die nächste Reifen 2012“, so das Fazit von Rolf Kurz. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.