Neue/alte Sieger beim Carat-Serviceberaterwettbewern stehen fest

Dienstag, 15. Juni 2010 | 0 Kommentare
 

Unter dem Motto “Für alle mit Köpfchen” fand in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal der Carat-Serviceberaterwettbewerb im Berufsbildungszentrum Arnsberg statt. In der Finalrunde kämpften 30 Teilnehmer um die in den beiden Kategorien “Technik” sowie “Betriebswirtschaft/Verkauf” ausgelobten Titel. In beiden Disziplinen konnten dabei die jeweiligen Vorjahressieger ihren ersten Platz verteidigen: Mit 197 von 200 möglichen Punkten lag Peter Bossert vom Pforzheimer Autohaus Bossert in Sachen Technik erneut ganz vorne, und auch im betriebswirtschaftlichen Part stand Michael Dittmar von der Dittmar & Stachowiak GmbH aus Bochum wieder auf dem obersten Treppchen des Podiums – beide Hauptgewinner dafür einen Reisegutschein im Wert von je 3.

000 Euro. Ziel des Serviceberaterwettbewerbs ist eine Verbesserung der Dienstleistungsqualität von Carat-Werkstattsystemen durch zielgenaue Vermittlung von technischem und betriebswirtschaftlichem Fachwissen. Seit der ersten Ausgabe des Wettbewerbs, dessen Fortsetzung auch für 2011 geplant ist, sollen bereits über 700 Werkstätten der Werkstattsysteme “ad-Auto Dienst” und “Auto Mobil Meisterwerkstatt” ihr Wissen haben testen lassen.

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Markt, Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *