John und Weichenberger gründen Gemeinschaftsunternehmen

Die beiden österreichischen Handelsunternehmen Reifen John (Salzburg) und Reifen Weichenberger (Oberndorf) haben das Gemeinschaftsunternehmen “tyre-solutions GmbH” (Salzburg) gegründet. Interimsgeschäftsführer ist John-Prokurist Peter Pfnür. Die Partner, die beide zu 50 Prozent an dem Joint Venture beteiligt sind, wollen gemeinsam Kompletträder und weitere strategische Dienstleistungen an Großkunden vermarkten, heißt es dazu in lokalen Medien. Das operative Geschäft soll zum kommenden Jahreswechsel anlaufen. Bis dahin werde auch ein eigener Tyre-Solutions-Geschäftsführer bestellt sein. Die beiden Gesellschafter wollen unter dem Dach der Tyre Solutions ihre Kräfte bündeln und gegenüber der Reifen- und Räderindustrie gemeinsam auftreten. Das Einzelhandelsgeschäft beider Partner – Reifen John betreibt in Österreich 22 Betriebe und Reifen Weichenberger 16 – bleibe von der Joint-Venture-Gründung unberührt. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.