Saarbrücker „TuningExpo“ zieht über 30.000 Besucher an

Am Wochenende vom 5. bis zum 6. Juni fand im Messezentrum Saarbrücken die inzwischen bereits sechse Ausgabe der “TuningExpo” statt. Nach Aussagen der Veranstalter lockte die Messe in diesem Jahr rund 32.000 Besucher – beim letzten Mal wurden etwa 34.000 gezählt – ins Dreiländereck. Darunter waren demnach auch zahlreiche Gäste aus Belgien, Holland, Österreich, Luxemburg, Frankreich oder sogar Slowenien, was nach Meinung der Organisatoren der Veranstaltung “mehr als deutlich macht, dass die ‚TuningExpo’ einen festen Platz in den Terminkalendern der Fans in ganz Europa hat”. In insgesamt 13 Messehallen sowie auf dem Freigelände gab es mehr als 1.000 getunte Fahrzeuge der europäischen Szene zu sehen. Darüber hinaus war allerdings auch für ein begleitendes Rahmenprogramm unter anderem mit springenden Lowridern, Sexy-Carwash, KÜS-Tuningforum, einer Beach-Party sowie der Wahl des “TuningExpo Covergirls 2011” gesorgt. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.