19 Zoll für den 911 GT2 RS

Porsche legt 500 Exemplare des 911 GT2 RS auf, der den 911 GT2 übertreffen soll. Kein Straßen-Porsche war jemals muskulöser, bei übrigens 70 Kilogramm weniger Gewicht als beim Vorgänger. Bindeglied zur Straße sind weißgoldmetallic lackierte 19-Zoll-GT2-RS-Räder mit schwarz-eloxiertem Zentralverschluss und – ebenfalls in Weißgoldmetallic – “RS”-Schriftzug. An der Vorderachse wird die Dimension 9×19 Zoll mit 245/35, an der Hinterachse 12×19 Zoll mit 325/30 montiert, wobei die Sportreifen eine geringere Profiltiefe haben, sodass auf nasser Fahrbahn eine erhöhte Aquaplaninggefahr herrscht. Das Reifendruckkontrollsystem ist serienmäßig und warnt mittels Anzeige im Bordcomputer bei schleichendem oder gar plötzlichem Druckverlust. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.