Neuer Transporterreifen GT Radial Maxmiler EX

Mit dem neuen Transporterreifen GT Radial Maxmiler EX will Giti Tire seine Marktposition in diesem wichtigen Segment weiter ausbauen. Der Reifen deckt mit zunächst 21 Dimensionen rund 90 Prozent des aktuellen europäischen Marktbedarfs ab und zeichne sich durch besonders hohe Wirtschaftlichkeit aus, so der Anbieter. Dazu kämen überdurchschnittlich gute Produkteigenschaften vor allem in Fahrkomfort, Abrollgeräusch und Nässehaftung.

Durch modernste Fertigungstechnologie und die Verwendung hochwertiger Materialien habe man die neue Transporterreifengeneration insgesamt leichter konstruiert können. Der Maxmiler EX wiegt bis zu zehn Prozent weniger als sein Vorgänger. Und sein Rollwiderstand ist um rund 15 Prozent geringer. Beides kommt dem Treibstoffverbrauch zugute, der je nach Fahrzeug um zwei bis drei Prozent sinken kann. „Damit geben wir dem Reifenhandel gute Argumente an die Hand, den Maxmiler EX hochpreisiger als seine Vorgänger anzubieten. So können die Händler attraktive Margen erzielen und ihren Kunden gleichzeitig ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis versprechen“, betont Michael Andre, Marketing Director Passenger Car Tires bei Giti Tire Europe.

„Wir bieten mit dem GT Radial Maxmiler EX einen Hochleistungsreifen, der speziell für die europäische Nachfrage entwickelt wurde“, berichtet Lennart Lindstrom, Technical Director Giti Tire Europe. Transporter werden häufig für Expresslieferungen unter Extrembedingungen eingesetzt: Durch die Kombination von hoher Zuladung bei gleichzeitig hohen Geschwindigkeiten sind Flanken, Laufflächen und Stahlgürtel starken Belastungen ausgesetzt. Bei der Entwicklung des Maxmiler EX haben die Ingenieure von Giti Tire deshalb besonderen Wert auf Robustheit und hohe Sicherheitsreserven gelegt. So verfügt der Maxmiler EX über zwei Stahlgürtel, die von einer neuartigen Abdecklage aus Kunststoff verstärkt werden. Diese Konstruktion ist einerseits besonders leicht und biete andererseits hohe Performance und sichere Fahrstabilität. Wulst und Seitenwand zeichnen sich im Betrieb durch eine geringere Wärmeentwicklung aus, was der Haltbarkeit und Lebensdauer zugutekommt. Ebenfalls neu entwickelt wurde die Silica-Laufflächenmischung, was sowohl der Haftung auf Nässe als auch der Laufleistung dienen soll.

Im europäischen Testzentrum von Giti Tire in der Nähe von Birmingham wurden die Fahreigenschaften des neuen Transporterreifens erprobt. Der Maxmiler EX stellte dort sein Leistungsspektrum bei Extrembedingungen unter Beweis. Darüber hinaus erfüllt er schon jetzt die ab 2012 geltende Reifenrichtlinie der Europäischen Union. Eddie Young, Leiter des Giti-Tire-Testzentrums: „Wir haben mit dem GT Radial Maxmiler EX einen innovativen Transporterreifen entwickelt, der maximale Sicherheitsreserven mit überdurchschnittlichen Handlingeigenschaften und gutem Komfort verbindet. Aus meiner Sicht steht dem Erfolg unseres neuen Reifens nichts im Wege.“

Der GT Radial Maxmiler EX wird in Deutschland exklusiv von der Reifen Gundlach GmbH vertrieben und ist in folgenden Größen verfügbar (weitere Größen in Vorbereitung): 185 R14C, 185/75 R14C, 195 R14C, 165/70 R14C, 175/65 R14C, 195/70 R15C, 205/70 R15C, 215/70 R15C, 225/70 R15C, 205/65 R15C, 175/75 R16C, 185/75 R16C, 195/75 R16C, 205/75 R16C, 215/75 R16C, 195/65R16C, 205/65 R16C, 215/65 R16C, 225/65 R16C, 235/65 R16C und 195/60 R16C. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.