Ford zeichnet Reifen- und Felgenfirmen aus

Die Ford Motor Company hat zum zwölften Mal die jährlichen “World Excellence Awards” für weltweit 40 Zulieferer verliehen. Ein Award in Gold ging dabei an das Aluminiumräderwerk Walbrzych (Polen) von Ronal, das Schwesterwerk im tschechischen Jicin erhielt den Preis in Silber. Auch der Aluminiumräderhersteller Prime Wheel im chinesischen Kunshan erhielt den Silberpreis. Reifenseitig wurde das Pirelli-Werk in Guacara (Venezuela) mit einem Silber-, Michelin (Lexington/South Carolina) für neue verbraucherfokussierte Technologie mit einem Bronze-Award ausgezeichnet. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.