“Grüne Reifen” sind Topthema auf der Reifen-Messe in Essen

,

Eine grüne Welle rollt auf Europas Straßen zu: Ökologie ist das bestimmende Stichwort in der Reifenbranche. Hersteller integrieren in ihre Neuentwicklungen mehr und mehr umweltschonende Aspekte und kommen damit auch den Verbraucherwünschen und gesetzlichen Vorschriften entgegen. “Grüne Reifen” sind demnach auch Topthema auf der Reifen-Messe, die vom 1. bis 4. Juni in der Messe Essen mit rund 580 Ausstellern aus 41 Nationen stattfindet. In Zeiten hoher Benzinkosten lernten Autofahrer den richtigen Reifen als Spritsparer zu schätzen, heißt es dazu in einer Pressemitteilung der Messe. Je kleiner der Rollwiderstand des Reifens, desto geringer ist der Kraftstoffverbrauch des Fahrzeuges. In diesem Zug sinkt auch der CO2-Ausstoß. Allerdings gelte es für Reifenhersteller, den Spagat zwischen geringem Rollwiderstand und Fahrsicherheit zu meistern. Mit welchen Produkten das gelingt, davon können sich die Besucher der Reifen-Messe überzeugen. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.