Zulieferer Cabot profitiert von wachsenden Märkten

Auch die Zuliefererindustrie kann sich über die wieder anziehenden Märkte der Reifenhersteller freuen. Wie die US-amerikanische Cabot Corp. meldet, konnte man im vergangenen Quartal die Umsätze um 51 Prozent auf 712 Millionen Dollar steigern. Ähnlich positiv entwickelten sich auch die Gewinnkennzahlen des Rußherstellers, der für die gute Geschäftsentwicklung insbesondere die gestiegene Nachfrage aus der Reifenindustrie verantwortlich machte; hier stiegen die Absätze im Quartal um insgesamt 28 Prozent, während dieses Wachstum in Europa immer noch bei acht Prozent lag. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.