Delta 4×4 führt neue Mickey-Thompson-Profile ein

Donnerstag, 29. April 2010 | 0 Kommentare
 
Die neuen Mickey-Thompson-Profile "Baja MTZ" (links) und Baja ATZ sind ab sofort am Markt verfügbar
Die neuen Mickey-Thompson-Profile "Baja MTZ" (links) und Baja ATZ sind ab sofort am Markt verfügbar

Mickey Thompson – amerikanischer Anbieter von Offroad- und SUV-Reifen – bietet nun mit den neuen Baja ATZ (All-Terrain-Profil; 40 Prozent Gelände) und MTZ (Mud-Profil, 80 Prozent Gelände) die “ultimativen Reifen mit Sound-Symbol”. Die speziellen Profile, die von Mickey Thompson seit fast 50 Jahren konstant weiterentwickelt wurden, sollen den Geländereifen “optimalen Grip in Schlamm, Matsch und Schnee geben”, heißt es dazu in einer Mitteilung von Mickey-Thompson-Importeur Delta 4x4 (Odelzhausen/Bayern). Außerdem seien die Reifen durch bis zu zehn Gewebelagen extrem haltbar und zuverlässig.

Ergänzt werde die Offroadqualität der Reifen durch das von Mickey Thompson weiterentwickelte Seitenprofil, die sogenannten “Side Biters”, eine Spezialität des amerikanischen Herstellers, die auch dann noch Bodenhaftung biete, wenn alle anderen Profiltechniken schon längst scheiterten. Den neuen Baja ATZ gibt es in den Reifengrößen 30x9.50 R15 (235/75R15) bis 35x13.

5 R20 (325/55R20). Der Baja MTZ steht in den Größen von 31x10.5 R15 (255/75 R15) bis 37x12.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *