Bridgestone Corp. holt erstmals Frau in den Board of Directors

Freitag, 23. April 2010 | 0 Kommentare
 
Die erste Frau am Tisch des Board of Directors der japanischen Bridgestone Corp.: Sakie Fukushima
Die erste Frau am Tisch des Board of Directors der japanischen Bridgestone Corp.: Sakie Fukushima

In Japan sind lediglich 1,4 Prozent der Mitarbeiter in Führungspositionen Frauen. Sakie Fukushima ist seit einigen Tagen ein von ihnen, wurde sie doch als erste Frau jemals in den Board of Directors der Bridgestone Corp. gewählt.

Dies hat selbst der Fernsehsender CNN in einem Beitrag über die 60-jährige Managerin gewürdigt. Fukushima hat Abschlüsse von Universtitäten in Stanford, Harvard und Tokio. Fukushima ist aktuell Direktorin und Chairwoman bei Korn/Ferry International in Tokio, der größten Executive-Search-Firma der Welt aus den USA, und wird als “eine der mächtigsten Frauen” Japans beschrieben.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte lösen Sie folgende Aufgabe: *