MOTOO-Serviceaktion: Kostenloser Fahrzeugcheck beim Reifenwechsel

Das Werkstattkonzept MOTOO unterstützt ihre Werkstattpartner mit einfallsreichen Serviceaktionen. Und dabei stehen diesmal neben dem Sommerreifenwechsel vor allem auch die Schlaglöcher im Mittelpunkt. Schon das Plakat zur aktuellen Aktion macht deutlich, dass man sich im April dem Thema Reifen und Fahrwerk widmet, steckt da doch ein schwarzer Rundling in einem Loch auf der Straße fest. Mit diesem Bild wird eine Aktion unterstützt, bei der die MOTOO-Partner ihren Kunden im Zuge des Reifenwechsels einen kostenlosen Fahrwerkcheck anbieten. Und den könnte manches Fahrzeug notwendig haben, sollte es in Kontakt mit den ungewollten Straßenvertiefungen gekommen sein.

„Mit unseren Serviceaktionen wollen wir die Endkunden nicht nur von der Qualität der MOTOO-Partner überzeugen, sondern bewusst auch mal ein Lächeln auf ihre Gesichter zaubern“, betont Mitja Bartsch, Leiter des Werkstattsystems MOTOO. Und damit auch die Werkstattpartner zufrieden lächeln können, trägt die MOTOO-Systemzentrale erneut die Kosten für die Ausstattung zur aktuellen Serviceaktion. „Unser Ziel ist es, durch diese Unterstützung unseren Werkstattpartnern ein festes Fundament zu bieten, damit sie sich erfolgreich der Gewinnung neuer Autofahrer und der Bindung bestehender Kunden widmen können.“ dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.