“Typ-U”-Rad von AZEV für die Kompaktklasse

,

Das Leichtmetallrad “Typ U” in der AZEV-Produktpalette ist Anbieteraussagen zufolge vor allem für Fahrzeugmodelle der Kompaktklasse gedacht. Mit neun Speichen soll es dabei durch seine “luftige Transparenz” gleichermaßen Tuner wie designorientierte Ästheten ansprechen. Das Rad ist in den vier Größen 7×17, 8×17, 7,5×18 und 8,5×18 Zoll in den Farbvarianten “Classico” (Kristallsilber) und “Noblo” (Titan matt) erhältlich. “Typ U” kann laut der AZEV Alurad GmbH (Heppenheim) – ein Unternehmen der Tyre24-Gruppe – mit Einpresstiefen (ET) von 20 bis 45 Millimetern (bei 17 Zoll) bzw. 30 bis 50 Millimetern (bei 18 Zoll) und mit Lochkreisen von 95 bis 120 Millimetern individuell gefertigt werden. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.