Billiglinie schließt 3-Jahres-Vertrag mit Dunlop Aircraft Tyres

Die Tochtergesellschaft von British Midland “bmibaby” hat einen 3-Jahres-Vertrag mit Dunlop Aircraft Tyres (Birmingham/Großbritennien) geschlossen, der die exklusive Reifenbelieferung der “Low-cost-Airline” beinhaltet. Dunlop Aircraft Tyres wird die Reifen für Bugrad und Fahrwerk der bmibaby-Boeing-Modelle 737-300s und 737-500s liefern. Das Abkommen repräsentiert einen Wert von gut 1,1 Millionen Euro. bmibaby unterhält Ferienflug- sowie Verbindungen auch für Geschäftsleute von Großbritannien aus zu diversen Zielen in Europa.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.