MAHA jetzt auch in Südamerika

Werkstattausrüster MAHA (Haldenwang) gründet unter dem Namen MAHA Chile S.P.A. die erste Tochtergesellschaft auf dem südamerikanischen Kontinent mit Sitz in Santiago de Chile. Geschäftsführender Mitgesellschafter ist Miguel Lizama, ein branchenerfahrener Partner, zu dem eine 15-jährige Geschäftsbeziehung besteht. Vorstände der MAHA Chile S.P.A. sind ferner Klaus Burger (Geschäftsführer MAHA) und Bernhard Gött (Geschäftsführer MAHA Beteiligung).

Als weiteres Mitglied der MAHA-Gruppe sind die Tätigkeitsschwerpunkte von MAHA Chile S.P.A. die einer Vertriebs- und Servicegesellschaft. Ziel der Gründung ist, die Vertriebs- und Servicestrukturen auf dem südamerikanischen Kontinent auszubauen und kontinuierlich weiterzuentwickeln. Präsenz, Service- und Vertriebsaktivitäten sollen optimiert und bestehende Kontakte zu langjährigen Partnern gefestigt werden.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.