ITMA-Verband mit neuem Präsidenten

Die britische “Imported Tyre Manufacturers’ Association” (ITMA) hat einen neuen Präsidenten. Der Interessenverband wird für die kommenden zwei Jahre durch David Seward geleitet, Geschäftsführer von Yokohama HPT Ltd. in Großbritannien. Bisher stand Steve Tidmarsh der ITMA vor. Der Sales Director von Kumho UK hatte seinen Arbeitgeber allerdings zum Jahresende in Richtung Bond International (importiert u.a. die Kumho-Marke "Marshal" in Großbritannien) verlassen, so dass der Verband sich ebenfalls einen neuen Präsidenten suchen musste.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.