Philippe Degeer erhält neue Aufgaben bei Goodyear in Luxemburg

Philippe Degeer wird zusätzlich die Leitung der Goodyear Dunlop Tires Operations (GDTO) in Colmar-Berg sowie der anderen Luxemburger Einrichtungen des US-Reifenherstellers im Range eines Vizepräsidenten übernehmen. Der gebürtige Belgier übernimmt damit eine neue Position im Unternehmen, die im Zuge der derzeit stattfindenden organisatorischen Veränderungen in der Region Europa geschaffen wurde. Degeer ist darüber hinaus Vizepräsident der Geschäftseinheit Pkw-Reifen in der EU (VP Consumer PBU EU) und wird auch künftig weiterhin an Arthur De Bok berichten, Präsident der Region EMEA (Europa, Mittlerer Osten, Afrika). Zusätzlich wird sich Degeer das Projekt der Komplexitätsreduktion kümmern, das bis vor Kurzem durch Jürgen Spielmann geführt wurde.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.