Gerüchte: Übernimmt Michelin Mehrheit an Gajah Tunggal?

Durch indonesische Medien zirkuliert aktuell “ein Gerücht”, das selbst von Thomson Reuters aufgenommen wurde, wonach Michelin schon bald die Mehrheitsanteile am Reifenhersteller PT Gajah Tunggal erwerben könnte. Der französische Reifenhersteller hält aktuell bereits zehn Prozent der Anteile. Einem auch andernorts zitierten Bericht des Mediums “VIVA News” zufolge wolle Michelin weitere 44 Prozent an Gajah Tunggal übernehmen. Dem Vernehmen nach handele es sich dabei um die Anteile Denham Pte. Ltd.; der Investor aus Singapur hält aktuell 44,83 Prozent der Anteile an Gajah Tunggal. Offizielle Stellen der beteiligten Unternehmen wollten die Meldungen indes nicht kommentieren.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.