Mobiler Lkw-Service von Vergölst wächst weiter

Dienstag, 16. Februar 2010 | 0 Kommentare
 
Rund 24.000 Mal rückten die Pannenhelfer von Vergölst mit ihren Spezialfahrzeugen im letzten Jahr aus
Rund 24.000 Mal rückten die Pannenhelfer von Vergölst mit ihren Spezialfahrzeugen im letzten Jahr aus

Infolge des stark verringerten Güterverkehrs auf deutschen Straßen ist der mobile Lkw-Pannenservice von Vergölst im letzten Jahr seltener genutzt worden als im Jahr davor. Dies wurde allerdings durch wachsende Mobilserviceeinsätze kompensiert. Rund 24.

000 Mal waren die Pannenservice-Mobile (“PS-Mobile”) des zur Continental AG gehörenden Unternehmens mit Sitz in Hannover im letzten Jahr zur Stelle, um die Bereifung eines liegen gebliebenen Lkw instand zu setzen. Dabei wurde erneut gut ein Drittel dieser Einsätze über den ADAC TruckService abgewickelt, mit dem Vergölst seit über 20 Jahren eng zusammenarbeitet. .

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *