WERKSTATTkultur 2011 – das Voting hat begonnen

WERKSTATTkultur 2011 – zum sechsten Mal in Folge hat das Internetvoting für den erfolgreichen Stahlgruber-Kalender begonnen. Die schönsten Kundinnen von Stahlgruber stehen dafür im Internet unter www.werkstattkultur.com zur öffentlichen Abstimmung bereit. Aus allen eingesandten Bewerbungen der potenziellen Kalendergirls hat die Jury um den erfahrenen Fotografen Andreas Reiter, der sich schon mit Aufnahmen unter anderem für den Playboy einen Namen gemacht hat, eine Vorauswahl getroffen.

Bis 22. März 2010 können die Internetuser nun selbst 15 Models die Möglichkeit geben, sich im exklusiven Stahlgruber-Kalender zu verewigen. Die glücklichen Gewinnerinnen des Votings werden zu einem professionellen Kalendershooting im Juni dieses Jahres eingeladen. Wie auch die Jahre zuvor, ist die Auflage streng limitiert und nicht käuflich zu erwerben. Ausschließlich Kunden ist der Genuss des außergewöhnlichen Weihnachtsgeschenkes vorbehalten.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.