Umweltauszeichnung für amerikanisches Bridgestone-Werk

Erst im Dezember ist das Pkw-/LLkw-Reifenwerk von Bridgestone in Aiken County mit einem Preis des Bundesstaates South Carolina für die Senkung von Umweltbelastungen ausgezeichnet worden. Jetzt erhielt die 1998 in Betrieb gegangene Fabrik sogar die prestigeträchtige “LEED Silver Certification” (LEED: Leadership in Energy and Environmental Design) des “US Green Building Council”. Es ist äußerst selten, dass Fabrikgebäude mit dieser Auszeichnung für umweltfreundliches Bauen ausgezeichnet werden. Bemerkenswert: Das erste und bislang einzige Reifenwerk, das jemals diese Auszeichnung erhalten hat, gehört auch zum Bridgestone-Konzern: Im November 2008 hatte das Lkw-Reifenwerk in Warren County (Tennessee) den Preis zugesprochen bekommen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.