Preiserhöhungen bei Hankook auch außerhalb der USA geplant

Jüngst erst hatte Hankook angesichts steigender Rohstoffkosten Preiserhöhungen im US-Markt umgesetzt – jetzt könnten unter Umständen auch andere Märkte folgen. Dies besagt jedenfalls eine Meldung von Bloomberg. In einem Telefongespräch hat ein Firmensprecher demnach bestätigt, dass man entsprechende Pläne für andere Regionen hege. “Der Zeitpunkt und die Größe der Preisanhebung können je nach Region differieren, aber höhere Preise sind vor dem Hintergrund steigender Kosten für Rohmaterialien inklusive Naturkautschuk unvermeidlich”, so der Hankook-Sprecher gegenüber dem Informationsdienst, ohne nähere Details zu nennen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.