Tzunamee-Felgen von Barracuda für den Klassiker Tigra A

Obwohl der Tigra A seit mehr als zehn Jahren nicht mehr gebaut wird, hat Veredler JMS sich dieses Youngtimers nochmals angenommen. Für die Straßenlage sorgt ein Performance-Kit mit einer Tieferlegung vorne um 55 und an der Hinterachse um 40 Millimeter. Damit die Radkästen ordentlich ausgefüllt werden, hat JMS Barracuda-Tzuamee-Felgen mit der Bereifung 205/40 R17 verbaut.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.