“Vienna Autoshow 2010” zählte 147.200 Besucher

Schon der Ansturm am Eröffnungstag des Messe-Duos “Vienna Autoshow” und “Ferien-Messe Wien” ließ viel Positives erahnen. Und in der Tat strömten an den vier Messetagen insgesamt 147.220 Besucher in die Messe Wien, wobei die überwältigende Mehrheit der Besucher beide Messen frequentierte. Die Aussteller der “Vienna Autoshow”, die im Zwei-Jahres-Turnus stattfindet, präsentierten bei der fünften Ausgabe von Österreichs größtem Automobilsalon rund 300 Modellneuheiten von 31 Marken.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.