Winterreifendemonstrationsmodell für den Verkaufsraum im Preis reduziert

Die Initiative Pro Winterreifen geht in den Endspurt der Umrüstsaison 2009/2010 und bietet deshalb ihr für den Verkaufsraum von Reifenservicebetrieben gedachtes Winterreifendemonstrationsmodell zu einem – wie es heißt – “extrem reduzierten Vorteilspreis” an. Jetzt soll das im Wesentlichen aus einem gleichzeitig drei unterschiedliche Profiltiefen (acht, vier und 1,6 Millimeter) aufweisenden Reifen bestehende Display für 99 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer und Versandkosten, die je nach Zielort mit zwischen 40 und 50 Euro beziffert werden, erhältlich sein. Zum Vergleich: Als (ehemalige) unverbindliche Preisempfehlung wird von der Initiative Pro Winterreifen ein Betrag von 399 Euro genannt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.