Runderneuerungs-/Reparaturmaterial von Vipal wird teurer

,

Zum 1. Februar will Vipal Europe die Preise für die von dem Unternehmen angebotenen Runderneuerungs- und Reifenreparaturmaterialien um zehn Prozent anheben. Begründet wird dies mit den Marktbedingungen sowie höheren Rohmaterialkosten. Wie auch andere Anbieter könne man sich zudem nicht den darüber hinaus ebenfalls gestiegenen Transport-, Energie- und Lohnkosten entziehen, weshalb Preisanpassungen unumgänglich seien. Die Preissteigerungen sollen für alle europäischen Länder gleichermaßen gelten, heißt es. Gleichzeitig spricht das Unternehmen jedoch davon, dass es in manchen Regionen bzw. bei bestimmten Produkten vereinzelt zu Abweichungen davon kommen könne.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.