Borbet-Fachhandelsräder mit neuem Gütesiegel

Die hohe Qualität der Leichtmetallräder des Sauerländer Unternehmens Borbet wissen zwar Kenner längst zu schätzen. Um die hohen Qualitätsansprüche der Aluminiumrädergießerei auf den ersten Blick kenntlich zu machen, werden darüber hinaus ab sofort sämtliche Werbemaßnahmen mit dem Gütesiegel: “Qualitätsprodukt – Made in Germany” sowie “Borbet Leichtmetallräder” versehen. Mit dieser klaren Kennzeichnung will das Unternehmen einmal mehr die hohen Qualitätsansprüche an die eigene Produktpalette bekräftigen und sich deutlich zum Produktionsstandort Deutschland bekennen. Bei allen Borbet-Fachhandels-Leichtmetallrädern kann der Käufer sicher sein, dass es sich um qualitativ hochwertige Räder aus deutscher Produktion handelt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.