Preise für Pirelli-Reifen steigen in den USA

Montag, 7. Dezember 2009 | 0 Kommentare
 

Aufgrund steigender Rohmaterialkosten will Pirelli Tire LLC in den USA seine Pkw- und Llkw-Reifenpreise zum Stichtag 1. Januar 2010 um bis zu 4,5 Prozent anheben. Ausgenommen davon sind Unternehmensaussagen zufolge allerdings die beiden Produktlinien “P4” und “P5”.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *