Wimmers Ferrari 430 steht auf BBS-Rädern

Dienstag, 1. Dezember 2009 | 0 Kommentare
 
19 Zoll erscheinen angemessen
19 Zoll erscheinen angemessen

Der Ferrari 430 Scuderia vereint echte Sportlichkeit mit purer Dynamik. Wimmer RS verwandelte den aggressiven Italiener zu einem neuen Power-Paket. Für den Kontakt zum Asphalt und eine optische Aufwertung sorgen unter anderem die in Leichtbauweise hergestellten “BBS FI”- Leichtmetallfelgen in 19 Zoll, die an der Vorderachse nur 7,6 Kilogramm bzw.

hinten 8,8 Kilogramm je Felge wiegen. Die schwarzen Felgen kommen vorne mit 8,75x19 Zoll und Pneus im Format 225/35 zum Einsatz und hinten in 11,25x19 Zoll mit 305/30er-Reifen. .

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *