Bridgestones Wilson-Fabrik für Projektbeteiligung ausgezeichnet

Die Bridgestone-Fabrik im US-amerikanischen Wilson (North Carolina) ist erneut durch den “Wildlife Habitat Council” zertifiziert worden. Die Auszeichnung wird an Unternehmen vergeben, die ihre Fabrikgelände – in diesem Fall ein Areal von immerhin 120 Hektar – für Umweltbildungsprojekte öffnen. Die Fabrik in Wilson beteiligt sich bereits seit 2005 am Programm des Wildlife Habitat Council.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.