Mögliche Abspaltung hilft Pirelli Real Estate

Eine mögliche Abspaltung vom Mutterkonzern haben Pirelli Real Estate Auftrieb gegeben. Die Aktien der Immobilientochter des italienischen Pirelli-Konzerns stiegen um 4,9 Prozent, die Papiere der Mutter gewannen 2,3 Prozent. Zuvor hatten Pirelli und die Immobilienfirma Fimit eine Studie angekündigt, die die Machbarkeit einer Fusion von Fimit und Pirelli Real Estate untersuchen soll. “Das ist eine positive Nachricht, denn sie zeigt, dass Pirelli zur Abspaltung des Immobiliengeschäfts steht und das dies auch früher passieren kann als erwartet”, so Analysten laut Welt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.