Bridgestone-Reifen für neue Volkswagen-Fabrik in den USA

Die Arbeiten an der neuen Volkswagen-Fabrik in Tennessee (USA) schreiten voran. Jetzt berichtet “Inside Costa Rica”, dass ab 2011 das heimische Werk Belén 200.000 Notlaufreifen an die Autofabrik liefern wird. Die Serienreifen für das geplante Automodell – eine Limousine oberhalb des Passat – sollen demnach im Bridgestone-Werk Wilson (North Carolina) hergestellt werden.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.