Neuer Cooper-CFO kommt von Ford

Nach 19 Jahren in Diensten des Reifenherstellers Cooper Tire & Rubber (Findlay/Ohio), davon die letzten zehn Jahre als Chief Financial Officer (CFO), geht Phil Weaver zum Ende des Jahres in den Ruhestand. Zu seinem Nachfolger als CFO und auch zum Vice President bei Cooper wurde Brad Hughes ernannt. Hughes hatte zuletzt bei der Ford Motor Co. (Dearborn/Michigan) als Controller im Bereich weltweite Produktentwicklung gearbeitet, war im Rahmen seiner mehr als zwanzigjährigen Karriere bei dem Automobilhersteller aber unter anderem auch bei Ford in Köln aktiv.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.