China importiert zunehmend mehr Kautschukmischungen

Laut der China Daily werden Unternehmen aus dem Reich der Mitte dieses Jahr voraussichtlich 950.000 Tonnen an Kautschukmischungen und damit 71 Prozent mehr als noch 2008 importieren. Zur Begründung dazu heißt es, dass die zu 99 Prozent aus Naturkautschuk bestehenden Mischungen zwar ein wenig teurer als reiner Naturkautschuk seien, sich das Ganze aufgrund des mit fünf Prozent geringeren Importzolls auf solche Halbfertigprodukte dennoch lohne, weil auf Rohstoffe wie Naturkautschuk eine 20-prozentige Importabgabe zu entrichten sei.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.