Conti legt Klassiker „Die Bereifung schwerer Automobile“ neu auf

Das Heftchen “Die Bereifung schwerer Automobile” erscheint als Klassiker der technischen Literatur über Reifen. Continental hat den vor 96 Jahren erschienenen Ratgeber zu Nutzfahrzeugreifen jetzt in einer kleinen Auflage nachgedruckt. Dabei ist das Werk aus dem März 1913 noch erstaunlich aktuell mit seinen Montageanleitungen, Luftdruckempfehlungen und Größentabellen. Herausgehoben wird in der reich bebilderten Publikation unter anderem, dass ein Autofahrer aus Altona seinerzeit ohne Panne mit einer Zwillingsbereifung 6.000 Kilometer bewältigt hatte. Von den bis zu 400.000 Kilometer, die heute beispielsweise ein moderner Lkw-Anhängerreifen hält, hat man 1913 wohl noch nicht zu träumen gewagt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.