Zwei neue farbige und flexible E-Reader von Bridgestone

Die japanische Bridgestone Corporation ist den meisten zwar vor allem wegen der von ihnen produzierten Reifen ein Begriff, doch das Unternehmen hat durchaus noch mehr zu bieten. Die Konzernsparte Deversified Products hat jetzt beispielsweise zwei neue E-Reader vorgestellt, die sich durch besonders dünne und flexible Displays auszeichnen und als E-Paper-Lesegeräte oder auch als Informationsterminals zum Einsatz kommen können. Dabei gestatten die beiden berührungssensitiven Displays mit Diagonalen von 13,1 bzw. 10,7 Zoll die Anzeige farbiger Inhalte. Bis zu 4.096 Farbabstufungen sollen darstellbar sein, und die Zeit für das elektronische Umblättern wird mit lediglich 0,8 Sekunden beziffert. Die über den Bildschirm bedienbaren Geräte besitzen allerdings noch Prototypenstatus – über Termine für einen etwaigen Serienstart ist noch nichts Näheres bekannt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.